Eleveight Master V5

Eleveight RS v5 Bewertung

Eleveight RS v5 - kite review all-round kite

Die Zeit vergeht schnell und wir sind bereits bei der 5. Auflage des sehr beliebten Drachens von eleveight, dem RS.

Der RS ist ein Crossover-3-Strut-Delta-Hybrid-Kite für High-Performance-Freeriding, mit dem du auch einige Wellen erwischen und einige Freestyle-Tricks ausführen kannst. Es ist auch der ehemalige Big-Air-Drachen von Eleveight Teamrider Stijn Koster. Nicht nur Stijn, sondern mehrere Kiter haben mit dem RS bereits die 25m Höhengrenze überschritten. Der RS ist ein echter Allrounder. Der RS ist ein Kite für ein sehr breites Publikum, vom Anfänger bis zum sehr fortgeschrittenen Kiter. Deshalb ist er im Moment der beliebteste Kite in der Eleveight Range.

Jedes Jahr bringt fast jede Marke neue Drachen auf den Markt und jedes Mal denkst du dir, „na ja, abgesehen vom Aussehen hat sich wohl nicht viel verändert im Vergleich zum letzten Jahr“ oder „was kann man verbessern? Bei Eleveight ist das nicht anders, aber Jahr für Jahr sieht und spürt man, wie sich die RS verbessert.

In diesem Jahr geht der RS v5 sogar noch weiter. Die Veränderungen im Aussehen, in der Konstruktion und in den Flugeigenschaften sind im Vergleich zu den Vorgängerversionen sehr auffällig.

Für diesen Test habe ich die RS 8m getestet. Ich habe die v4 und die v5 unter fast den gleichen Bedingungen an aufeinanderfolgenden Tagen benutzt, um einen richtigen Vergleich zu machen.

Bevor ich fortfahre, möchte ich klarstellen, dass die vorherigen RS-Versionen bereits Top-Drachen sind und ich nur einen Vergleich anstelle, um die Änderungen / Verbesserungen zu zeigen.

Die Aufbewahrungstasche

Die Grundstruktur der Tasche ist dieselbe wie in den Vorjahren.

Allerdings sieht diese Tasche mit den nötigen Akzenten noch ein bisschen trendiger und stilvoller aus. Zum Beispiel wird die Farbe und Größe des Drachens schön auf ein Stück Stoff gedruckt. Die Tasche hat einen großen U-Reißverschluss und ist geräumig genug, um deinen Kite zu verstauen, ohne dass du ihn hineinzwängen musst. An den Seiten befinden sich Schlaufen für die Stange und die Pumpe. An der Vorderseite befindet sich eine kleine Tasche, in der sich das mitgelieferte Heft und das Reparaturset befinden.

Erscheinungsbild und Konstruktion

Der eleveight RS v5 ist in 4 Farben erhältlich.

Ich selbst habe die rote Version sowohl in v4 als auch in v5 verwendet, also werde ich das noch ein wenig ausbauen. Das Rot der v4 und v5 ist nicht dasselbe, obwohl beide Versionen denselben Farbcode auf der Tasche tragen. Zum Beispiel ist das Rot von v4 ein bisschen pastellrot und etwas braver, das Rot von v5 ist leuchtend rot und das Dacron tendiert zu einem leichten Rosa. Die blaue Akzentfarbe des Drachens ist dieses Jahr etwas anders geformt als letztes Jahr, aber diese Form in Kombination mit dem leuchtenden Rot macht den Drachen wirklich knallhart. Ich war sofort Feuer und Flamme.

eleveight RS v5 drachen

Das Gewebe des Kites besteht aus dem 4 Double Ripstop X4 Technoforce der bekannten Marke Tejin. Meiner Meinung nach ist dies das mit Abstand beste Tuch auf dem Markt.

Eleveight RS v5 technoforce drachen

Ich glaube, dieses Jahr wurde die Regel „weniger ist mehr“ angewendet. Das bedeutet, dass die Menge an Dacron enorm reduziert werden konnte. An der Flügelspitze ist das Dacron auf ein absolutes Minimum reduziert, was auch an der Flügelhinterkante der Fall ist. Dadurch wird der Kite leichter, was bei wenig Wind eine gute Sache ist.

Eleveight RS v5 kite Vorderkante

In diesem Jahr wurden die Looks bis ins kleinste Detail ausgefeilt. Die kleinen Teile des Drachens sind in einer Farbe gehalten, die zu den Farben des Drachens passt. So sind zum Beispiel die Abdeckung über dem Aufblasventil und der Schutz über den Darmklammern, die den LE mit den Streben verbinden, in einer passenden blauen Farbe statt wie in den Vorjahren in Schwarz ausgeführt.

Eleveight RS v5 kite aufblasen entlüften tube

Die blaue Farbe wird auch für die Verstärkungen an der Vorder- und Hinterkante verwendet, was dem Kite ein schönes Aussehen verleiht. Sogar die Markierungen an den Befestigungspunkten für die Steuerleinen des Drachens wurden mit einer entsprechenden blauen Farbe versehen.

Eleveight RS v5 Drachenstreben

Dieses Jahr hat der Kite auch eine verstellbare Frontbrücke, mit der du deinen Kite noch besser und breiter einstellen kannst.

Es sind 3 Einstellungen möglich: TIP, PIVOT und STANDARD. Auf dem Kite selbst kannst du sehen, welche Einstellung du für welche Art von Kite-Session brauchst.

Eleveight RS v5 kite struts 3 tips Eleveight RS v5 kite trimmeinstellungen

Außerdem haben sie an mehreren Stellen Text und Erläuterungen hinzugefügt. Aus welchem Material er besteht oder welchen Zweck dieser Teil des Drachens erfüllt. Ob das nützlich ist, ist die Frage, aber es ist ein zusätzliches nettes Detail, das den Drachen noch vollständiger und fertiger macht.

Eleveight RS v5 Qualität

Eine andere Sache, die mir an dem Drachen aufgefallen ist, ist, dass er eine etwas andere Form hat als sein Vorgänger, die Anströmkante dreht sich etwas schneller vom Drachen weg. Auch die Befestigungspunkte wurden geändert.

Die 2 Befestigungspunkte vor den Steuerleinen sind jetzt anders positioniert.

Eleveight RS v5 Steuerleinen

Die Befestigungspunkte für die Waage des Drachens haben sich im Vergleich zum letzten Jahr ebenfalls leicht verändert, und der Befestigungspunkt selbst besteht jetzt aus einem Stück Dyneemaleine, während er in den Vorjahren aus einer Art Band/Gurtstoff bestand.

Aufbewahrungstasche eleveight RS v5 kite neue struts

Die Bar

Die neue Bar von eleveight wartet immer noch, ist es wegen Corona oder stecken sie auf einem Schiff irgendwo auf dem Suezkanal fest J, ich weiß es nicht. Aus diesem Grund habe ich die aktuelle Version des Riegels verwendet, daher werde ich nichts weiter über den Riegel verraten, vielleicht gibt es später eine Rezension.

In der Luft

Während der 2 Testtage hatten wir einen ziemlich stabilen Wind mit durchschnittlich 24 Knoten und einigen Aufwinden, ideal für mich, um eine 8m zu testen.

Wenn man den Kite aus der Tasche nimmt, spürt man das Knarren des 4-Doppel-Ripstop, was bei einem neuen Kite normal ist.

Sobald der Kite in der Luft ist, merkt man sofort, dass der Kite sehr steif und straff ist. Der Kite reagiert gut auf deine Steuerimpulse und gibt dir ein gutes Feeback, so dass du immer weißt, wo dein Kite ist. Der Drachen fliegt sehr geschmeidig und dreht sehr schnell. Das Ziehen eines Loops mit diesem Kite ist einfach und er hält einen guten konstanten Druck auf die Bar während eines Loops, den man gut kontrollieren kann. Der Druck in der Bar fühlt sich leichter und angenehmer an als in den Vorjahren. Ich mag keine Drachen, die die Arme vom Körper wegziehen, und dieser RS tut das sicher nicht. Der Kite ist im Vergleich zu früheren Versionen noch besser ausbalanciert. Diese RS fühlt sich viel spielerischer an als früher. Das Upwind-Segeln mit diesem Kite ist wie kein anderes, ich habe auch das Gefühl, dass dieser Kite besser zu depowern ist als seine Vorgänger. Wenn man etwas überpowert segelt, hat man nicht das Gefühl, dass man überpowert ist, der Kite geht nicht so weit, wenn man ihn am Ende des Windfensters platziert und die Power ist leichter zu kontrollieren. Dieser RS fängt Windböen sehr gut ab, meiner Meinung nach besser als seine Vorgänger, was Ihnen viel mehr Vertrauen gibt. Das Springen mit diesem Kite geht wie kein anderes. Der RS hatte schon immer einen schönen Auftrieb und diese Version ist noch besser. Der RS hebt dich sehr sanft aus dem Wasser und gibt dir einen angenehmen und kontrollierbaren Airtime-Moment. Während deines Sprungs weißt du immer genau, wo sich der Kite befindet. Nach nur 5 Minuten mit diesem Kite hatte ich ein breites Lächeln im Gesicht, das während der gesamten Session nicht mehr verschwand.

Das Urteil

Der RS v5 ist meiner Meinung nach ein wirklich gelungener Kite. Der Kite wurde in allen Bereichen verbessert: Aussehen, Konstruktion und Flugeigenschaften. Ich hätte nie gedacht, dass sich ein Drachen zwischen zwei Versionen so sehr verändern/verbessern würde. Dieser RS v5 ist der Kite, den ich im kommenden Jahr genießen werde, ich freue mich schon auf meine nächsten Sessions mit diesem Kite.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Drachenset sind, sollten Sie zuerst diesen neuen RS ausprobieren, Sie werden es nicht bereuen.

Haben Sie bereits einen RS und bezweifeln, dass Sie sich für die neue Version entscheiden werden? Wenn du das Budget hast, würde ich es auf jeden Fall nehmen, wenn du das Budget nicht hast, kannst du einfach deine jetzige Version weiter benutzen, weil es schon Top-Drachen waren.